Aktuelles Rathaus | Aktuelles Familie/Soziales

Flotte Maschen im Nordend

26.02.2018

Frauen, die Spaß am kreativen Gestalten mit Wolle und Garn haben, sind in der wöchentlichen Kreativrunde im Nordend genau richtig. Jeden Mittwoch zwischen 15 und 17 Uhr treffen sich im Katharina-von-Bora-Haus an der Westendstraße 70 Anfängerinnen und Fortgeschrittene, um Tipps und Tricks rund ums Handarbeiten auszutauschen und die Nadeln klackern zu lassen. Organisiert wird alles von der städtischen Koordinationsstelle Miteinander und dem Projekt „Miteinander Aktiv“ der Arbeiterwohlfahrt (AWO).

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Für Strick-, Häkelnadeln und einen Anfangsbestand Material ist gesorgt. Fragen beantwortet Özlem Caner von der AWO unter der Telefonnummer 9079678, per E-Mail an oezlem.caner@awo-of-land.de oder direkt in der Koordinationsstelle Miteinander an der Rheinstraße 29 (dienstags und donnerstags von 9 bis 15 Uhr oder mittwochs von 10 bis 12 Uhr).

Zurück