Corona-Pandemie: Bitte die Informationen auf der Startseite www.langen.de beachten!

Zwischen Geburtstagsfeier und Corona

ZEITLOS-Cover Nr. 85 Mai - August 2020

Geschichten, Hintergrundinformationen und viel Wissenswertes bietet die neue Ausgabe des Magazins Zeitlos, das gemeinsam vom Langener Begegnungszentrum Haltestelle, der Seniorenhilfe Langen, der Gemeinde Egelsbach und der Arbeiterwohlfahrt Langen herausgegeben wird ...

mehr >

Die Langener Haltestelle arbeitet im Corona-Modus

Yvonne Weber

Die Haltestelle hat ihre Arbeit wegen der Krise nicht eingestellt. „Ganz im Gegenteil“, betont Mitarbeiterin Yvonne Weber. Derzeit laufe das Beratungsangebot eben fernmündlich statt mit Publikumsverkehr – „und es ist täglich viel los“ ...

mehr >

Mit der Haltestelle nach Aachen

Dom Aachen

Die beliebte Mehrtagesfahrt mit dem Begegnungszentrum Haltestelle führt in diesem Jahr nach Aachen. Am Donnerstag, 12. März, 15 Uhr, informiert das Begegnungszentrum über Einzelheiten der Reise ...

mehr >

Suppentag in der Haltestelle

Suppenfest im Nordend

Die Köchin aus Leidenschaft Rosa Milan bietet ab jetzt mittwochs im Begegnungszentrum Haltestelle gegen 12.30 Uhr ein wohlschmeckendes und günstiges Mittagessen an ...

mehr >

Mit der Zeitlos ins neue Jahr

ZEITLOS-Cover Nr. 84 Januar - April 2020

Geschichten, Informationen und Termine bietet die neue Ausgabe des Magazins Zeitlos, das gemeinsam vom Langener Begegnungszentrum Haltestelle, der Seniorenhilfe Langen, der Gemeinde Egelsbach und der Arbeiterwohlfahrt Langen herausgegeben wird ...

mehr >

Willkommen bei der Haltestelle - dem etwas anderen Begegnungszentrum

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und erkunden Sie unsere Internetseite! Wenn Sie über E-Mail immer aktuelle Angebote und Infos der Haltestelle erhalten wollen, abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Das Begegnungszentrum Haltestelle ist die zentrale kommunale Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren in Langen, deren Angehörige und alle, die sich auf ihren Ruhestand vorbereiten wollen. Die Haltestelle informiert, berät, pflegt, bietet Kurse, Veranstaltungen und viele Möglichkeiten zum geselligen Beisammensein. Die Kurs- und Freizeitangebote sind für alle Generationen offen. Die Haltestelle gehört zum Fachdienst Demografischer Wandel, Senioren, Soziale Organisationen der Stadt Langen.

Die Haltestelle stellt sich im Video vor (externer Link): Willkommen in der Haltestelle

Die "ZEITLOS" mit der Computerseite

kann hier heruntergeladen werden.

Die Druckversion unserer Zeitschrift ist erhältlich im Begegnungszentrum Haltestelle, im Zentrum für Jung und Alt, bei der Arbeiterwohlfahrt, den Langener und Egelsbacher Apotheken und im Rathaus.

Freude mit der Computerseite

Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei uns: Telefon 06103 203-920.

Symbol Beschreibung Größe
Computerseite Mai - August 2020
0.5 MB